Sommerferien Abgeordnetenbüro von Anne Krischok (SPD) geschlossen

Das Abgeordnetenbüro der SPD-Bürgerschaftsabgeordneten ist in der Zeit vom 27. Juni 2019 bis einschließlich 02. August 2019 geschlossen.

In dringenden Angelegenheiten können Sie uns mobil unter 0176 64438869
oder per E-Mail unter info@anne-krischok.de erreichen.

Ab dem 05. August ist unser Büro wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten erreichbar:
Dienstag 10: 00 bis 15:00Uhr
Mittwoch 10:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag 14:00 bis 17:00 Uhr

Darüber hinaus stehen wir Ihnen nach vorheriger telefonischer Terminabsprache auch gerne zu anderen Zeiten zur Verfügung.

„Ich wünsche Ihnen – zusammen mit meinem Team – erholsame Ferien und schöne Sommertage.“

Abgeordnetenbüro von Anne Krischok (SPD) im August für zwei Wochen geschlossen

Das Abgeordnetenbüro von Anne Krischok (SPD) ist in der Zeit vom 01. August 2016 bis einschließlich 12. August 2016 geschlossen.

In dringenden Angelegenheiten ist es mobil unter 0173 – 764 97 09 oder per eMail unter info@anne-krischok.de zu erreichen.

Ab dem 15. August gelten neue Öffnungszeiten:

Dienstag 10 Uhr bis 15 Uhr

Donnerstag 10 Uhr bis 18 Uhr

Die Sommerpause ist zu Ende – das Büro arbeitet wieder wie gewohnt.

Anne Krischok (SPD): „Die Erreichbarkeit meines Büros hat sich noch mehr verbessert.“

Während zahlreiche Hamburgerinnen und Hamburger die Sommerferien genossen haben, hat das Abgeordnetenbüro von Anne Krischok intensiv gearbeitet. „Zuerst haben wir das Büro renoviert“, sagt die Bürgerschaftsabgeordnete. „Dann haben wir das zweite Halbjahr besprochen und Veranstaltungen geplant.“ Außerdem gibt es eine Neuigkeit, wie Anne Krischok erzählt. „Es war mir schon immer wichtig, dass die Bürgerinnen und Bürger in ihren Sorgen ernst genommen werden“, so die SPD-Politikerin. „Deshalb habe ich zusammen mit meinem Büroteam in den letzten Monaten verschiedene Sachen getestet um zu schauen, was am sinnvollsten ist.“ Das Ergebnis ist die mobile Erreichbarkeit. Unter der Handynummer 0173/7649709 ist das Abgeordnetenbüro nun quasi rund um die Uhr zu erreichen. „Wir haben diese Erreichbarkeit intensiv getestet“, so Anne Krischok weiter. „Unsere Bedenken, dass diese Möglichkeit missbraucht wird, haben sich nicht bewahrheitet, und deswegen haben wir uns für diese Variante entschieden.“ Die Bürgerschaftsabgeordnete weist auch darauf hin, dass es sich hierbei um eine Mobilfunknummer handelt. „Es sind lediglich Anrufe möglich. Nachrichten via WhatsApp oder per SMS werden nicht funktionieren.“

Außerdem gelten von nun an wieder die herkömmlichen Öffnungszeiten des Abgeordnetenbüros.

Diese sind wie folgt: Dienstag und Mittwoch von 10 Uhr bis 15 Uhr Donnerstag von 10 Uhr bis 18 Uhr

Selbstverständlich sind auch außerhalb dieser Zeiten Termine nach Absprache möglich.

Das Team hinter Anne Krischok

Kaum ist die Bürgerschaft neu gewählt, fangen auch die Abgeordneten an, sich neu zu strukturieren. So auch Anne Krischok, die SPD-Wahlkreisabgeordnete für den Wahlkreis 4 (westliche Elbvororte). Kürzlich stellte die Rissenerin ihr neues Büroteam der Öffentlichkeit vor:

Jörg Zimmermann, der schon den Bürgerschaftswahlkampf von Krischok geleitet hatte, wird neuer Büroleiter und persönlicher Referent. Ihm zur Seite stehen Sören Tomasek und Christian Opitz. „Ich freue mich, dass sich die drei so gut verstehen und schon jetzt ein großartiges Team sind“, sagte Anne Krischok anlässlich ihrer Vorstellung.

Auf Krischok und ihr Team warten spannende Aufgaben in der erstmals fünf Jahre lang dauernden Legislaturperiode. In Zukunft gehört Krischok nicht nur der Kommission für Stadtentwicklung an, sie ist außerdem Mitglied des Stadtentwicklungsausschusses und Schriftführerin im Umweltausschuss. Außerdem möchte sie sich wie bisher intensiv um ihren Wahlkreis kümmern: „Es ist keine Selbstverständlichkeit, wenn man, wie in meinem Fall, vom Listenplatz 3 direkt in die Bürgerschaft gewählt wird“, meinte sie. „Dieser Verantwortung werde ich gerecht!“ Deswegen will Krischok noch in diesem Jahr verschiedene Institutionen besuchen, um sich direkt vor Ort zu informieren und ihren Wählern zuzuhören. Außerdem gibt es bewährte Angebote des Wahlkreisbüros wie Rathausführungen und einen regelmäßigen Newsletter.

Jörg Zimmermann ist darüber hinaus persönlich dienstags und mittwochs zwischen 10 und 15 Uhr sowie Donnerstags zwischen 10 und 18 Uhr im Wahlkreisbüro in der Dockenhudener Straße 19 (Blankenese) erreichbar.

Pressemitteilung von Anne Krischok (SPD) vom 24.04.2015

SPD-Abgeordnetenbüro von Anne Krischok in der Dockenhudener Straße 19 in Blankenese eröffnet

Die SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Anne Krischok hat ihr neues Abgeordnetenbüro in der Dockenhudener Straße 19 eröffnet: „Hier können die Menschen mich und meinen Mitarbeiter Frank Leptien von Montag bis Freitag von 10 bis 15 Uhr unter der bisher schon bekannten Telefonnummer 830 18 400 erreichen – oder auch gerne ohne jegliche Voranmeldung persönlich aufsuchen.

Anne Krischok ist seit 2008 Abgeordnete in der Hamburgischen Bürgerschaft Sie setzt sich als direkt gewählte Wahlkreisabgeordnete für „ihre“ Stadtteile Lurup, Osdorf, Blankenese, Iserbrook, Nienstedten, Osdorf, Rissen und Sülldorf ein. Sie ist seit der jüngsten Bürgerschaftswahl Vorsitzende im Umweltausschuss, stlv. Fachsprecherin der SPD im Eingabenausschuss sowie Mitglied im Stadtentwicklungsausschuss, der Härtefallkommission, der Senatskommission für Stadtentwicklung sowie im Vergaberat der Norddeutschen Stiftung für Umwelt und Entwicklung.

Die SPD-Politikern verspricht: „Ich werde mich wie bisher für alle sieben Stadtteile in meinem Wahlkreis einsetzen und werde auch künftig meine Bürgersprechstunden in allen Stadtteilen des Wahlkreises anbieten!“.

Neues Abgeordnetenbüro der SPDWahlkreisabgeordneten Anne Krischok

Auch künftig für alle sieben Stadtteile im Wahlkreis 4 Ihre politische Ansprechpartnerin vor Ort

Die SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Anne Krischok hat nach Ihrer Wiederwahl ihr neues Abgeordnetenbüro in der Hasenhöhe 126 in Iserbrook eröffnet. Das Abgeordnetenbüro, das sie seit Juni 2008 mit gemeinsam mit Uwe Grund in der Luruper Hauptstraße 168 hatte, wird einem neuen Wohnungsbauprojekt weichen.

„Mein neues Büro liegt in der Mitte des Wahlkreises“ führt Anne Krischok die Wahl dieses Standortes aus, der sich in 3 Minuten Entfernung zum S-Bahnhof Iserbrook befindet „Hier können die Menschen mich und meinen Mitarbeiter Frank Leptien von Montag bis Freitag unter der bisher schon bekannten Telefonnummer 830 18 400 erreichen. Die E-Mail-Adresse unter abgeordnetenbuero@anne-krischok.de und die Homepage unter www.anne-krischok.de bleibt natürlich.
Anne Krischok ist seit 2008 Abgeordnete in der Hamburgischen Bürgerschaft Sie setzt sich als direkt gewählte Wahlkreisabgeordnete für ihre Stadtteile Lurup, Osdorf, Blankenese, Iserbrook, Nienstedten, Osdorf, Rissen und Sülldorf ein. Sie war bislang im Eingabenausschuss, Umweltausschuss sowie im Stadtentwicklungs- und Verkehrsausschuss tätig. Sie hatte bereits in der vergangenen Legislaturperiode monatlich eine Bürgersprechstunde vor Ort abgehalten – und war somit mindestens einmal pro Jahr in jedem Stadtteil. „Das werde ich gerne fortsetzen“ verspricht Krischok. „Ich werde mich weiterhin für alle Stadtteile in meinem Wahlkreis einsetzen – natürlich wie bisher auch für Lurup, wo mein letztes Büro war, und Osdorf.
In der neuen Legislaturperiode hat Anne Krischok zunächst den Vorsitz im Eingabenausschuss sowie in der Härtefallkommission übernommen. Die genaue Ausschussverteilung wird erst in den kommenden Tagen vom Fraktionsvorstand festgelegt.